Inhalt

Mein Eck - das Monatsmagazin

Mein Eck - das monatliche Magazin zur Stadt Rheineck

«Mein Eck» ist ein monatlich erscheinendes Magazin mit Informationen zur Stadt Rheineck. «Mein Eck» hat das Ziel, die Rheineckerinnen und Rheinecker sowie weitere interessierte Personen oder Organisationen rasch, kostenlos und aktuell aus dem Rathaus zu informieren. Auch die Schulen, Kirchen, Vereine, Parteien und andere Organisationen aus Rheineck erhalten hierbei die Möglichkeit, die Einwohnerinnen und Einwohner über aktuelle Themen/Anlässe zu berichten.

Die Berichte im «Mein Eck» werden aktuell, kurz und sachlich gehalten und dabei wo möglich und sinnvoll mit farbigen Bildern ergänzt. Das Magazin erscheint monatlich (ohne Juli und Dezember) und wird jeweils kostenlos am letzten Werktag des Monats in alle Rheinecker Haushalte verteilt. Der Umfang beträgt zwischen 12 bis 16 Seiten. Bezüglich den Regeln wird auf das Konzept (siehe unten) verwiesen.

Beiträge sind an meineck@rheineck.ch zu senden.

Terminplan 2022:

Nummer Redaktionsschluss Zustellungsdatum
     
51/2022 19. Januar 2022, 12 Uhr 31. Januar 2022
52/2022 16. Februar 2022, 12 Uhr 28. Februar 2022
53/2022 22. März 2022, 12 Uhr 31. März 2022
54/2022 20. April 2022, 12 Uhr 29. April 2022
55/2022 19. Mai 2022, 12 Uhr 31. Mai 2022
56/2022 20. Juni 2022, 12 Uhr 30. Juni 2022
57/2022 19. August 2022, 12 Uhr 31. August 2022
58/2022 20. September 2022, 12 Uhr 30. September 2022
59/2022 19. Oktober 2022, 12 Uhr 31. Oktober 2022
60/2022 18. November 2022, 12 Uhr 30. November 2022


Flyer dem Magazin beilegen
Es besteht die Möglichkeit, pro Ausgabe max. ein Flyer mitzuverschickt. Es gilt das Prinzip «first come, first serve». Der Inhalt des Flyers muss im öffentlichen Interesse sein, politische Werbung ist auch als Flyer nicht zugelassen. Rein kommerzielle Beilageblätter können nicht beigelegt werden. Die Mehrkosten sind dabei vom Verein/der Organisation zu übernehmen. Grundsätzlich ist ein Exemplar pro Jahr je Verein/Organisation zugelassen.

Kontakt
Für weitere Fragen zögern Sie nicht den Stadtschreiber, Marco Forrer, zu kontaktieren (071 886 40 21 oder marco.forrer@rheineck.ch).

Hier finden Sie die Regeln, den Terminplan sowie die letzten Ausgaben unseres Magazins:

Publikation Herausgeber/-in Download