Willkommen auf der Website der Gemeinde Rheineck



Sprungnavigation

Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hilfsnavigation

 

Navigationspfad

Einbürgerungsverfahren

Zuständiges Amt: Stadtkanzlei
Verantwortlich: Forrer, Marco

Sie wollen als Schweizer Bürgerin oder Bürger das Bürgerrecht von Rheineck erhalten? Oder besitzen sie eine ausländische Staatsangehörigkeit und möchten das Schweizer Bürgerrecht erwerben?

Der Ablauf des Einbürgerungsverfahrens hängt von Ihrer persönlichen Situation ab. Für die Einbürgerung ist der Einbürgerungsrat, der aus Vertretern des Stadtrates und der Ortsgemeinde besteht, zuständig. Bei ausländischen Staatsangehörigen sind auch die kantonalen Behörden und das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement am Verfahren beteiligt.

Wir informieren Sie gerne über die für sie massgebenden Anforderungen und die Höhe der Einbürgerungsgebühren. Für die Einreichung des bei uns erhältlichen Gesuchformulars benötigen Sie ausserdem folgende Unterlagen:
  • Geburtsscheine
  • Ehescheine evt. Familienbüchlein oder Familienschein
  • Wohnsitzzeugnisse
  • Fotokopie Ausländerausweis und Reisepass
  • Auszug aus dem Zentralstrafregister


Die Dauer des Einbürgerungsverfahrens hängt wiederum von Ihrer persönlichen Situation und dem entsprechenden Verfahren ab.

Preis: gemäss Tarif


Online-Dienste

Mit Nutzung des Online-Schalters anerkennen Sie die Nutzungsbedingungen Nutzungsbedingungen.pdf für unsere Web-Angebote. Beim Zugriff auf unsere Online-Dienste wird automatisch auf eine sichere Verbindung mit SSL-Verschlüsselung umgestellt.

Name Laden
Strafregisterauszug Link


zur Übersicht

Druck und PDF Funktion

  • Druck Version
  • PDF

Footer