Willkommen auf der Website der Gemeinde Rheineck



Sprungnavigation

Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hilfsnavigation

 

Navigationspfad

vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Französische Revolution bedroht die Eidgenossenschaft

1798

1770 wurden die Landbesitzverhältnisse (Gemeindeteile) zwischen Thal und Rheineck klar und eindeutig geregelt. 1789 bedrohte die französische Revolution die alte Eidgenossenschaft. 1798 befreite sich das Rheintal von der Herrschaft des eidgenössischen Landvogts: Die regierenden Orte mussten dannzumal ihre Untertanen zu Hilfe rufen, worauf sich das Rheintal an einer Landsgemeinde in Berneck für frei und unabhängig erklärte und die Entlassung aus der Untertanenschaft verlangte. Die Rheintaler wollten einen eigenen Kanton nach der Art des Kantons Appenzell bilden, wurden aber in den helvetischen Kanton Sentis eingeteilt.

zur Übersicht

Druck und PDF Funktion

  • Druck Version
  • PDF

Footer