Willkommen auf der Website der Gemeinde Rheineck



Sprungnavigation

Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hilfsnavigation

 

Navigationspfad

Öffentliche Auflage / Beschlüsse des Einbürgerungsrates Rheineck

Der Einbürgerungsrat der Stadt Rheineck hat folgenden Personen das Gemeinde- und Ortsbürgerrecht von Rheineck SG erteilt:

Ordentliche Einbürgerungen:

Nemutlu Esra, geb. 18.12.1994, von Türkei, wohnhaft 9424 Rheineck, Thalerstrasse 81
Nemutlu Kübra, geb. 24.06.1996, von Türkei, wohnhaft 9424 Rheineck, Thalerstrasse 81
Redzic Haris, geb. 03.02.1995, von Bosnien und Herzegowina, wohnhaft 9424 Rheineck, Stapfenwis 15c
Shoshi Besart, geb. 24.06.1987, von Kosovo, wohnhaft 9424 Rheineck, Stapfenwis 15c

Besondere Einbürgerung:

Badalli Refije, geb. 12.04.2002, von Kosovo, wohnhaft 9424 Rheineck, Rorschacher-
strasse 51
Bischof Michele, geb. 09.06.1987 und Jennifer, geb. 20.04.1990 mit Matthias, geb. 24.08.2018, alle von Eggersriet-Grub SG, wohnhaft 9424 Rheineck, Thalerstrasse 34
Demaj Blenda, geb. 25.09.2001, von Kosovo, wohnhaft 9424 Rheineck, Rorschacherstrasse 51

Die Auflagedossiers mit den Einbürgerungsbeschlüssen liegen während 30 Tagen, d. h. vom 30. Juni 2020 bis 31. August 2020 (inkl. Fristenstillstand gemäss Art. 145 ZPO), in der Stadtkanzlei Büro Nr. 8, Rathaus, öffentlich auf. Stimmberechtigte Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Rheineck können während der Auflagefrist Einsicht in die Dossiers nehmen und gegen die Einbürgerungsbeschlüsse schriftlich und begründet Einsprache erheben. Diese sind innert der Auflagefrist beim Einbürgerungsrat Rheineck einzureichen und hinreichend zu begründen.



Datum der Neuigkeit 1. Juli 2020

Druck und PDF Funktion

  • Druck Version
  • PDF

Footer