Willkommen auf der Website der Gemeinde Rheineck



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
 

Rheineck auf Facebook und Instagram

Das Standortförderungskonzept trägt in Sachen Kommunikation weitere Früchte. Nach der Überarbeitung der Website, Einführung des monatlichen Mitteilungsblatt «Mein Eck» und Lancierung des Stadt-Magazins «Dein Eck» erschliesst die Stadtverwaltung einen weiteren Kommunikationskanal – die Sozialen Medien.

Mit den Social-Media-Kanälen sollen die Kommunikationsmöglichkeiten der Stadtverwaltung und des Stadtrates erhöht und verbessert werden. Ziel ist es weiterhin aktuell und modern kommunizieren zu können. Über die Social-Media-Kanäle sollen News und Veranstaltungshinweise verbreitet, Storys erzählt und die Services beworben werden. Nicht zuletzt soll aber auch ein Dialog zwischen der Bevölkerung und der Verwaltung bzw. Behörden stattfinden und Feedbacks abgeholt werden. Das Zielpublikum sind die Rheineckerinnen und Rheinecker, ehemalige Einwohner sowie Besucher und Touristen.

In einer ersten Phase wird je ein Facebook- und Instagram-Account eingerichtet. Facebook ist ein Onlinedienst, mit dem Menschen im Internet in Kontakt miteinander treten können. Mit mehr als einer Milliarde Nutzern ist er der grösste Anbieter unter den so genannten «Social Media». Durch die schnelle und weitreichende Verbreitung von Inhalten (Texte, Bilder und Videos) über das Internet wird auch Facebook für die Unternehmenskommunikation immer wichtiger. Instagram gehört ebenfalls zu den grössten sozialen Plattformen weltweit. Anders als beispielsweise Facebook dient der Service ausschliesslich dem Austausch von Bildern und Videos.

Die Stadt Rheineck ist ab sofort mit je einem Account auf beiden Plattformen aktiv. Haben Sie auch ein Facebook- und/oder Instagram-Account? Dann folgen Sie uns, Sie finden uns unter «Stadt Rheineck».

Direkte Links:
Facebook: www.facebook.com/StadtRheineck
Instagram: www.instagram.com/stadtrheineck
Facebook Stadt Rheineck
 

Datum der Neuigkeit 26. Okt. 2017
  • Druck Version
  • PDF