Willkommen auf der Website der Gemeinde Rheineck



Sprungnavigation

Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hilfsnavigation

 

Navigationspfad


Rundgangobjekte: Jugendstilbauten Bahnhofstrasse - Rhytor - Fischmeile - Altes Amtshaus - Stadttor-Skulptur - Haus Baron von Franz - Katholische Kirche - Löwenhof - Altes Primarschulhaus - Oberstufenschulhaus - Weiergasse - Hinter dem Markt - Evangelische Kirche - Alte Apotheke - Zur Gerbe - Custerhof - Alte Landschreiberei - Burgstock - Altes Waisenhaus - Burg - Burgplateau - Rathaus - Ehemaliger Bahnhof

Jugendstilbauten Bahnhofstrasse  Nächstes Objekt

Die Bahnhofstrasse ist ein lebendiger Teil von Rheineck. Das ist schon seit jeher so. Die prägnanten Gebäude verleihen dem Bahnhofsplatz ein Gesicht. Der Rheineckerhof mit seinem hohen, geschweiften Quergiebel charakterisiert auch die beiden nebenliegenden Häuser. Als Kopfbau der prominenten Häuserzeile im Jugendstil dient das heutige Bankgebäude, das gleichzeitig das Bindeglied zum Rathaus bildet. Schon früher wurden die ebenerdigen Räumlichkeiten dieses Gebäudes als Banksitz, Postbüro oder Lager genutzt.

Bahnhofstrasse


zum Rundgang
zur Rundgang Übersicht

Druck und PDF Funktion

  • Druck Version
  • PDF

Footer